leben. arbeiten. wohnen.

Wohnanlage Homberg

Wohnanlage für Menschen mit Behinderungen und integrierter Altenpflege

Peter Knoch

Einrichtungsleitung
Wingenhain 4
35315 Homberg (Ohm)

Die Wohnanlage ist untergliedert in folgende Bereiche:

  • Wohnheim für erwachsene Menschen mit geistigen und/oder seelischen Behinderungen sowie Mehrfachbehinderungen (80 Plätze) 
  • Wohngruppe für erwachsene Menschen mit geistigen Behinderungen und gravierenden autistischen Verhaltensweisen (6 Plätze) 
  • Geschützt geführter Bereich (5 Plätze)
  • Altenpflegebereich (25 Plätze) 
  • Bereich (20 Plätze) Hilfen zur Gestaltung des Tages in Verbindung mit der Wohnheimbetreuung (Interne Tagesstruktur) 
  • Trainingswohnungen und ambulant betreutes Wohnen werden angeboten entsprechend individueller Möglichkeiten

Unsere Ausstattung:

  • Funktionsgerecht eingerichtete Ein- und Zweibettzimmern mit SAT-Anschluss 
  • diverse Gemeinschafts- und Speiseräume 
  • großes Außengelände 
  • Aufzüge 
  • Alle Bereiche sind für Rollstühle zugängig

Die Klienten sollen die Bereitschaft mitbringen, werktags tagesstrukturierende Angebote in- oder außerhalb des Wohnheimes aufzusuchen.

Hierzu stehen als Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten alle Angebote der Schottener Soziale Dienste, wie z.B. unsere Werkstätten für Menschen mit Behinderungen in Mücke, Homberg und Schotten mit vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten, die Tagesförderung für Schwerstbehinderte sowie die interne Tagesstruktur des Wohnheimes zur Verfügung.

Geborgen Stärke entwickeln - Kinder- und Jugendhilfe

Geborgenheit und Schutz in einer sozialen Gemeinschaft. mehr

Arbeitsweltbezogene Teilhabe

Teilhabebezogene Bildung und Arbeit für Menschen mit und ohne Behinderung. mehr

Eingliederungshilfe Wohnen

Weitestgehend selbstständige Lebensführung für Menschen mit Behinderung im Mittelpunkt.
mehr

In Würde altern - Altenhilfe

Pflege rund um die Uhr auf der Basis der Expertenstandards. mehr