leben. arbeiten. wohnen.

Wohnheim Lich

Herderstraße 1
35423 Lich

Herr Reinhard Willner

Einrichtungsleitung

Die Einrichtung liegt am Ortsrand von Lich, einer Kleinstadt mit sehr guter Infrastruktur in der Nähe der Universitätsstadt Gießen. Das Haus liegt unmittelbar neben der Asklepios-Klinik.

  • Wohnheim für erwachsene Menschen mit geistiger und/oder psychischer Behinderung sowie Mehrfachbehinderung (12 Plätze).

Die Einrichtung verfügt über funktionsgerechte Einzelzimmer, großzügige Sanitär- und Gemeinschaftsräume sowie einem großen Außengelände mit Garten und Gelegenheit für sportliche Betätigung.

Die Bewohner/innen werden rund um die Uhr von erfahrenem Fachpersonal betreut. Neben einer intensiven Förderung in allen Bereichen der Persönlichkeitsentwicklung wird versucht, für die Bewohner einen Lebensalltag mit bestmöglicher Kompensation von Handicaps zu gestalten. So wird ihnen als vollwertige Mitglieder der Gesellschaft eine befriedigende Biographie mit angemessener Teilnahme am kulturellen Leben ermöglicht.

Großer Wert in der Betreuung des Personenkreises wird auf die Hinführung zu einer individuell größtmöglichen Verselbständigung gelegt (z.B. Kochen). Verschiedene Projekte (Bastelgruppe, Musiktherapie, organisierte Ferienfreizeiten, gestaltete Jahresfeste) komplettieren den Alltag. Wahlweise wird ein Fahrdienst in unsere Werkstätten angeboten. Psychologische Supervision ist gewährleistet. Ein direkter Übergang ins Betreute Wohnen ist möglich und wird durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wohnheimes eng begleitet.

Geborgen Stärke entwickeln - Kinder- und Jugendhilfe

Geborgenheit und Schutz in einer sozialen Gemeinschaft. mehr

Arbeitsweltbezogene Teilhabe

Teilhabebezogene Bildung und Arbeit für Menschen mit und ohne Behinderung. mehr

Eingliederungshilfe Wohnen

Weitestgehend selbstständige Lebensführung für Menschen mit Behinderung im Mittelpunkt.
mehr

In Würde altern - Altenhilfe

Pflege rund um die Uhr auf der Basis der Expertenstandards. mehr